German English French

Willkommen in meiner Küche! Sie ist das Herzstück des Hauses und der liebste Arbeitsplatz. Hier treffen sich Familie, Freunde und Gäste von überall her, um miteinander zu kochen, zu genießen und sich auszutauschen. Nehmt Euch ein wenig Zeit und kommt einfach dazu. Hier auf dem Blog ist  immer ein freier Platz.  Es gibt viel Raum für kulinarische Träume, kreative Ideen und spannende, genussvolle Entdeckungen. Ich wünsche Euch viel Freude beim Inspirieren.

Eure Theresa

Neueste Artikel

Kürbiskernkipferl mit Granola-Topping & ein Gewinnspiel

Vegane Hörnchen mit Pflaumenmus

Mein liebstes Porridge

Bastelanleitung für ein romantisches Blättermobile

Videos

Süßer Baiser küsst sauren Rhabarber

Grüne Minestrone

Warmer Toast mit Ziegenkäse und Bärlauch

Aromatisiertes Wasser

Und es muss nicht immer Tee sein! Meine liebsten Orte zum Einkehren am Nachmittag sind unterschiedlicher denn je! Mein Herz berührt habe sie alle!

 

"Put the kettle on, please!" Bitte stell' Teewasser auf! Kaum einer Aufforderung kommen wir lieber nach. Dort vor dem Kamin, wo die Luft ein wenig nach süßlichem Torffeuer riecht, sitzen wir zusammen. Hier ist ein guter Platz, um frisch gebackenes Shortbread zu genießen und um davon zu erzählen.

So heißt es im Vorwort unseres Buchs. In Prestonfield House ist ein solcher Platz! Das geschichtsträchtige Hotel liegt am Fuße von Arthur's Seat, dem atemberaubenden Hausberg von Edinburgh.  In meinem Kopf erklingen leise die Töne von Braveheart. Als ich im vergangenen Winter die Bilder zu unserem True Highland Shortbread zusammengestellt habe, war ich in Gedanken weit weg in Schottland. Und nun bin ich hier! Ich spüre den leichten Wind, der über die Gräser weht und ich bin überwältigt von den Farben und von der Stimmung dieser schottischen Stadt!  Vor dem Kamin nehmen wir auf den gestreiften Polstermöbeln Platz und genießen Afternoon Tea, wie in einem englischen Filmklassiker. Es gibt Tea Sandwiches, Savouries, Scones with clotted Cream and home-made Raspberry Jam and Cakes! Der Tee ist hervorragend! Ich entscheide mich für Prestonfield Special mit einem Hauch von natürlicher Vanille. Wie gut, dass immer auch ein Kännchen mit heißem Wasser zum Nachgießen gereicht wird...

 

 

 

 

 

 

 


Lovecrumbs! Dies ist ein Ort für Kuchenliebhaber! Bäckerin Rachel Morgan zaubert jeden Tag die wunderbarsten Kuchen mit den allerfeinsten Zutaten. Ihre Liebe geht hier wahrlich durch den Magen! Wie wäre es zum Beispiel mit einem Stück Rose & Raspberry Cake oder Violet & Lime Cake? Ein Kleiderschrank gefüllt mit süßen Köstlichkeiten! Bei diesem Anblick fällt die Entscheidung schwer! Am liebsten von jedem etwas! Die Wahl fällt schließlich auf Hummingbird. Der kleine Kolibri ist so zart und exotisch wie der gleichnamige Kuchen. Denn hinter einem Hummingbird Cake verbirgt sich ein Bananen-Ananas-Walnuss-Gewürzkuchen-Traum mit Frischkäse-Frosting! Himmlisch oder? Der Teig ist unglaublich saftig und locker und nicht so süß wie erwartet. Jede einzelne Zutat zergeht wie Balsam auf der Zunge. Und so schwelge ich noch eine Weile in meinem Kuchen-Traum, bis ich plötzlich vor Schreck aufspringe! Ungläubig starre ich in meine Kaffeetasse. Da sitzt doch tatsächlich eine braune Kröte im Kaffee!!! Holly, die sympathische Bedienung hinter der Kuchenthecke, hat mich wohlwissend beobachtet. Als sich unsere Blicke treffen, brechen wir beide in schallendes Gelächter aus. Das ist britischer Humor, wie ich ihn liebe!

Die Liaison aus exotischen Früchten, Nüssen und Gewürzen und erfrischender Creme hat mich übrigens so begeistert, dass ich mich gleich auf die Suche nach einem Rezept gemacht habe. Bei Robin's Blog Bird on a Cake bin ich fündig geworden. Ihr Frosting ist wie gemalt!

 

 

 

  

  

 

Peter's Yard! Ein Hauch von Schweden mitten in Edinburgh! Die Cardamon-Buns sind großartig! Nach dem Schlendern über den Stockbridge Market kommt solch ein Love-Bun zu einer Tasse frisch gebrühtem Kaffee oder einer warmen Schokolade genau richtig!

 

 

 

 

 

Und wie beginnt man in Edinburgh den Abend? Of course with a tea cup! Im Roseleaf werden die Cocktails in Teekannen serviert. Wir bestellen Rose Garden for two! Das ist Hendricks laced beverage with freshly juiced apples, rose liqueur & cucumber kiss!

Das Roseleaf ist ein Pub am Wasser des Stadtteils Leith. Die Wände sind geschmückt mit Rosentapeten und Hüten! Die Jungs setzen auf ausgezeichnete Zutaten und pressen dafür z.B. ihre Säfte selbst. Die Kombination aus frischem Apfel, Gin, Rose und Gurke ist äußerst gelungen und ein erfrischender Aperitif, nicht nur vor dem Essen! Tea-Time ist im Roseleaf den ganzen Tag!

 

 

    

 

 

 

Adressen:

 

Prestonfield House Edinburgh

Priestfield Road

Edinburgh EH16 5UT

Afternoon Tea jeden Tag von 14h - 19h

Reservierung unter: +44 (0) 131 2257800

http://www.prestonfield.com/Dining-AfternoonTea.html

 

Lovecrumbs


155 West Port "Sandwiched betweed Edinburgh's best Vintage Shop and the Dancing Ladies of the Western Bar"

Edinburgh

Mo - Sa: 10:30h - 18h

So: 12h - 18h

www.lovecrumbs.co.uk

+44 (0) 131 6290626

 

Peter's Yard Coffee House & Bakery

 

  • Quartermile: 27 Simpson Loan, Edinburgh EH3 9GG, Tel: +44 (0) 131228 58 76
  • Stockbridge: 3 Deanhaugh Street , Edinburgh EH4 1LU, Tel: +44 (0) 131 332 2901 ‎

 

Öffnungszeiten Quartermile bakery and coffee house:

Mo - Fr: 07:30h – 19h

Sa - So 09h - 19h

Öffnungszeiten Stockbridge

Mo - Fr 08h - 21h

Sa - So: 09h - 21h

http://www.petersyard.com

 

Roseleaf

23/24 Sandport Place

Leith, Edinburgh, EH6 6EW

Reservierung unter: +44 (0) 131 4765268

www.roseleaf.co.uk

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leave your comments

0
terms and condition.

People in this conversation

  • Guest (Weber Minou)

    Permalink

    Theresa super dein Artikel man hat Lust sofort dahinzu fliegen um all diese tollen Adressen kennen zu lernen

  • Liebe Minou,
    das freut mich sehr! Und es gibt noch so vieles mehr zu entdecken! Bald gibt es die schönsten Restauranttipps und Einkaufsadressen aus Edinburgh...
    Hab einen schönen Sonntag, deine Theresa

  • Guest (Ulrike Grote)

    Permalink

    Hallo Theresa,
    Euer Shortbread book ist eine Wucht in Tüten. Ich liebe Deine Publikationen. Manch Gastronom kann sich hier eine große Scheibe abschneiden und seine Gäste auf liebenswerte Art und Weise endlich wieder verwöhnen. In einer Zeit, wo oftmals leider nur billig, billig mit den Zutaten umgegangen wird und ein Gericht nicht selten zu schnell zubereitet wird, abgesehen von der Priese Liebe, die in jedes Rezept mit hineingehört, hast Du das richtige Zeichen gesetzt! Lebensmittel und ihre Zutaten sind Schätze, wertvoll und sollten entsprechend sensibel verarbeitet werden. Mach weiter so, bonne chance!! Herzlichst, Ulrike

  • Liebe Ulrike,
    Vielen Dank! Deine Worte rühren mich sehr!
    Deine Theresa

  • Guest (Jean-Marc)

    Permalink

    wirklich tolle Adressen!

Powered by Komento

Theresas Küche auf Instagram

Bücher