German English French

Linzertorte und die schönsten Neuigkeiten

03. Dezember 2017
Linzertorte und die schönsten Neuigkeiten | K85B5837.jpg
Linzertorte und die schönsten Neuigkeiten | K85B5927.jpg
Linzertorte und die schönsten Neuigkeiten | K85B5931.jpg

Ihr Lieben!

Ich wünsche Euch von Herzen einen wundervollen ersten Advent! Gerade fallen vor dem Küchenfenster dicke weiße Schneeflocken vom Himmel. Das Rotkehlchen und ein rot leuchtender Dompfaff sitzen am Futterhaus und erfreuen sich an den Körnern.  Maxim liebt es die Vögel vom Esszimmer aus zu beobachten. Es ist so niedlich wie er dabei jauchzt und die Hände ausstreckt. In der Küche duftet es bereits nach frisch gebackener Linzertorte. Gleich werde ich Tee dazu aufgießen. Meinen Adventskranz habe ich in diesem Jahr leider noch nicht gebunden. Ich war in letzter Zeit einfach so viel unterwegs, dass ich es noch nicht geschafft habe. Aber die Adventszeit ist ja auch die Zeit des langsamen Einstimmens auf Weihnachten. Es muss nicht alles auf einmal dekoriert werden. Ich kann es z.B. kaum erwarten ganz bald die hölzernen Krippenfiguren aus dem Seidenpapier zu wickeln und aufzustellen. Und auch für den hängenden Adventskranz findet sich in den nächsten Tagen ganz sicher die Zeit. Immerhin die Tanne habe ich gestern bereits geschnitten!

Doch so wie ihr mich kennt, wäre es für mich natürlich unvorstellbar gewesen heute Morgen nach dem Aufstehen die Treppe hinunterzukommen und zum Frühstück keine vier Kerzen vorzufinden. Der Advent und die Zeit vor Weihnachten haben für mich etwas sehr Magisches und der Zauber ist seit meiner Kindheit ungebrochen. So habe ich gestern kurz vor Mitternacht noch schnell eine alte Kuchenform mit Walnüssen gefüllt und mit vier Wachskerzen bestückt. Rundherum noch ein paar Zweige Tannengrün, eine Rolle rotes Weihnachtsband und es ist ebenfalls sehr zauberhaft!

Nun ist sie endlich da, die geheimnisvolle Weihnachtszeit! Sie ist voller kleiner Wunder und Überraschungen! Diese Vorfreude möchte ich heute endlich mit euch teilen!

Es war immer mein Traum wieder einen kleinen Weihnachtsfilm für euch zu drehen! Aus diesem Vorschlag wurde in Zusammenarbeit mit NDR Online und dem ARD Buffet tatsächlich eine Weihnachtsthemenwoche!! Stellt euch vor, vom 11.-15. Dezember wird es im Ard Buffet jeden Tag einen Film "Theresas Weihnachten" geben. In meiner weihnachtlichen Küche zeige ich euch in dieser Woche meine liebsten Rezepte und ich werde im Norden unterwegs sein, vom Kehdinger Land bis zu Silke und ihrem Hof in Ostfriesland.

Um die Vorfreude auf Theresas Weihnachten zu wecken werde ich euch in den kommenden Tagen auf dem Blog zu einer Bilderreise mit wundervollen Rezepten einladen!

Mit viel Liebe selbstgemacht, das sind die schönsten Geschenke aus der Küche. Am Montag, den 11. Dezember werde ich um 12:15h in der ARD in meiner weihnachtlichen Küche eine Linzertorte backen . An diesem Tag werde ich ebenfalls live in der Sendung sein und den allseits geliebten Quarkstollen zubereiten. Ich freue mich schon sehr auf euch!

Und dann gibt es da noch ein Geheimis. Ein kleines Wunder, dass mich schon seit einigen Monaten begleitet und voller Dankbarkeit tief in meinem Herzen erfüllt...

Habt einen wundervollen Advent!

Eure Theresa

  

Linzertorte und die schönsten Neuigkeiten | K85B5922.jpg
Linzertorte und die schönsten Neuigkeiten | K85B5479.jpg
Linzertorte und die schönsten Neuigkeiten | K85B5846.jpg
Linzertorte und die schönsten Neuigkeiten | K85B5837.jpg
Linzertorte und die schönsten Neuigkeiten | K85B5840.jpg
Linzertorte und die schönsten Neuigkeiten | K85B5798.jpg
Linzertorte und die schönsten Neuigkeiten | K85B6019.jpg
Linzertorte und die schönsten Neuigkeiten | K85B6130.jpg
Linzertorte und die schönsten Neuigkeiten | K85B6058.jpg

Linzertorte

Zutaten

Für eine Springform (Ø 20 cm):

100 g weiche Butter (Zimmertemperatur)

50 g Rohrohrzucker

1 Prise Meersalz

1 Ei (Größe S, 30 g)

1 EL Rum

1 gehäufter TL gemahlener Ceylon-Zimt

1 Messerspitze gemahlene Nelken

1 TL Kakaopulver

100 g gemahlene Haselnüsse

½ TL Weinsteinbackpulver

120 g Dinkelmehl, Type 630

Für die Füllung:

150 g Bio-Himbeerkonfitüre

Zum Bestreuen:

etwas Puderzucker aus Rohrohrzucker

etwas Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung

Die Butter, den Rohrohrzucker und das Salz in eine Rührschüssel geben und mit den Quirlen des Handrührgeräts zu einer hellen Creme aufschlagen. Das Ei verquirlen und 30 g abwiegen. Das Ei und den Rum unter die Masse rühren. Die Gewürze, das Kakaopulver, die Nüsse, das Backpulver und das Dinkelmehl vermischen und nur kurz unter den Teig rühren.

Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Die Springform mit Backpapier auslegen.

275 g Teig für den Boden abwiegen und in die Form geben. Mit leicht bemehlten Händen den Teig flach drücken, dabei einen 1 cm hohen Rand formen. Die Konfitüre glattrühren und auf dem Boden verstreichen. Den restlichen Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 4 mm dick ausrollen. Daraus Herzen ausstechen und auf die Konfitüre legen.

Die Linzertorte in etwa 30 Minuten goldbraun backen. Danach auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Damit sich das Aroma gut entfalten kann, sollte die Torte 2-3 Tage durchziehen. Vor dem Servieren die Linzertorte leicht mit etwas Puderzucker bestreuen.

Bilder: Claudia Timmann/ NDR

Weitere Kategorien:

Leave your comments

0
terms and condition.

People in this conversation

  • Guest (Christina)

    Permalink

    Was für wundervolle Neuigkeiten❤️Ich wünsche euch eine zauberhafte Adventszeit und freue mich sehr mit euch.

  • Guest (Kirsten Harden)

    Permalink

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Theresa, das freut mich sehr für Dich und Deine Familie.
    Genieße diese besondere Zeit.
    Ganz herzliche Grüße von der Waterkant
    von Kirsten

  • Guest (Petra Baselau)

    Permalink

    Liebe Theresa, was für ein schönes "Geheimnis". Kinder sind das größte Geschenk der Welt und ohne sie ist das Leben leer.
    Herzlichen Glückwunsch aus Ostfriesland.
    Ich freue mich auf deine Sendungen ab 11.12.

  • Guest (Anna)

    Permalink

    Liebe Theresa, wie schön! Bei uns ist auch Nummer 2 unterwegs in der 18ssw :-) juhu

  • Guest (Edith)

    Permalink

    Wunderbare Neuigkeiten, wunderbare Rezepte, ab 11. 12. Ist TV angesagt....wunderbar!
    Srimmungsvollen Advent wünsch ich dir und deiner Familie

  • Guest (Anna)

    Permalink

    Liebe Theresa,
    ich habe mir heute dein Winterbackbuch gekauft und bin völlig verzaubert - es ist das mit Abstand schönste Backbuch, das ich je gesehen habe. Ich freue mich sehr auf deine Fernsehauftritte und gratuliere zu deinen wunderbaren Neuigkeiten!
    Anna aus München (in der 40. SSW ;))

Powered by Komento