8. Dezember

07. Dezember 2015

Es duftet nach Kaminfeuer, Zimt und heißer Schokolade...

 

In der Vorweihnachtszeit liebe ich es die Kerzen im Raum zu erleuchten und ein Feuer im Kamin zu entfachen. Dazu gibt es heiße Weihnachtsschokolade und Quarkstollen! Dies sind die besinnlichen und sehr wertvollen Momente in der Adventszeit. Den Kamin habe ich in diesem Jahr übrigens mit einer Girlande aus Oliven- und Eichenzweigen geschmückt!

 

 

 

Rezept für eine Portion Gesunde-Gute-Laune-Weihnachtsschokolade!

 

Rohes Kakaopulver ist im Bioladen erhältlich. Es enthält die vielen Nährstoffe der rohen Kakobohne, wie z.B. Magnesium, Eisen, Calcium und zahlreiche Antixodantien! Darüber hinaus lässt es viele Glückshormone entstehen und sorgt für mehr Entspannung und Konzentration. Perfekt für den Nachmittag! Der rohe Kakao sollte nicht zu stark erhitzt werden, damit möglichst viele Nährstoffe erhalten bleiben.

Zutaten:

  • 1 Schale oder 1 große Tasse Mandelmilch
  • 1 TL Mandelmus für mehr Cremigkeit (optional)
  • 1/2 Vanillestange
  • 1/2 Zimtstange
  • 1 EL Honig
  • 3 gestrichene TL Roher Kakao

Zubereitung:

Die Mandelmilch mit dem Mandelmus, dem Mark und der Schote der Vanillestange, dem Zimt und dem Honig langsam erhitzen und ziehen lassen. Nicht aufkochen! Zum Schluss die Gewürze herausnehmen und den Kakao mit einem Schneebesen unterrühren. Die Schokolade mit einer langen Zimtstange servieren.

 

 

 

Leave your comments

0
terms and condition.
  • No comments found
Powered by Komento
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok