4. Dezember

04. Dezember 2015

 

Heute ist Barbaratag!

 

Es ist ein alter Brauch in der Adventszeit am 4. Dezember Barbarazweige zu schneiden. Dieser Tag ist der hl. Barbara gewidmet. Für mich ist der Name Barbara mit der unvergesslichen Schriftstellerin Barbara Bartos-Höppner verbunden. Sie wohnte in unserem Dorf und hat die "Schnüpperle Bücher" geschrieben. Kennt ihr auch Schnüpperle aus eurer Kinderzeit? Es eignen sich übrigens fast alle Blütensträucher zum Vortreiben.... In ihrem Winterkleid sehen die Magnolienzweige mit ihren pelzigen Knopsen besonders schön aus, auch Kastanienzweige sehen prächtig aus. Nach ein paar Wochen, vielleicht sogar zum Weihnachtsfest gehen dann die ersten zarten Knospen mitten im Winter auf.

Die winterlichen Zweige einfach in Gläser stellen und mit ein paar Glaskugeln oder Vögeln dekorieren, fertig ist ein zauberhafte Dekoidee!

Alles Liebe,

Eure Theresa

 

 

 

Leave your comments

0
terms and condition.
  • No comments found
Powered by Komento
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok