Herrlich saftige Vollkornbrötchen mit Dinkelsprossen

02. April 2019
Herrlich saftige Vollkornbrötchen mit Dinkelsprossen  | Sprossenbroetchenmitfrischkaese.jpg
Herrlich saftige Vollkornbrötchen mit Dinkelsprossen  | IMG_1202.jpg
Herrlich saftige Vollkornbrötchen mit Dinkelsprossen  | Sprossenbroetchen1.jpg

Ihr Lieben!

In Hazelnut House ist der Frühling eingekehrt! Auf der Wiese blühen die Narzissen und die Kirschpflaumen- und Mirabellenbäume feiern mit ihren strahlend weißen Blüten das schönste Fest des Frühlings. Zitronenfalter flattern durch die Lüfte, die Vögel zwitschern auf den Bäumen und die Bienen brummen glücklich von Blüte zu Blüte. Die grünen Farben des Frühlings machen jetzt einfach gute Laune und sorgen für Inspiration in der Küche.

Es ist ein sonniger Frühlingsmorgen und im Haus duftet es nach selbstgebackenen Vollkorn-Sprossenbrötchen. Gekeimte Dinkelsprossen schmecken nussig süß und sorgen für einen saftigen Brötchenteig. Ein eigenes Sprossenglas bedarf nicht vieler Dinge und ist schnell gemacht. Mit einer Schere ein Stück Tüll oder ein feines Netz zurecht schneiden und es mit einem Gummiband über einem Einmachglas befestigen. Fertig! Ich habe eine solche Freude daran in der eigenen Küche Saaten zu ziehen und zu beobachten wie sie von Tag zu Tag größer werden.  Nach einigen Tagen sind sie dann bereit geerntet zu werden und schmecken einfach köstlich!

Die Kruste der Brötchen aus Sesam, Haselnüssen und Sonnenblumenkernen ist soo köstlich! Wer statt Brötchen lieber Brot hätte, kann den Teig einfach in einer Kastenform backen. Eine geschichtete Frischkäse-Cloche mit Frühlingszwiebeln und körnigem Senf schmeckt übrigens großartig zu den kernigen Brötchen und ist jedes Mal ein Blickfang auf dem Tisch.

Habt ganz viel Freude beim Nachbacken!

Eure Theresa

 

Herrlich saftige Vollkornbrötchen mit Dinkelsprossen  | Sprossenselbermachen.jpg
Herrlich saftige Vollkornbrötchen mit Dinkelsprossen  | Sprossenselbermachen1.jpg
Herrlich saftige Vollkornbrötchen mit Dinkelsprossen  | Sprossenimglas.jpg
Herrlich saftige Vollkornbrötchen mit Dinkelsprossen  | Ranunkeln.jpg
Herrlich saftige Vollkornbrötchen mit Dinkelsprossen  | TheresaBaumgartner.jpg
Herrlich saftige Vollkornbrötchen mit Dinkelsprossen  | TheresaBaumgaertnerHazelnutHouse.jpg
Herrlich saftige Vollkornbrötchen mit Dinkelsprossen  | Sonntagsbroetchen.jpg
Herrlich saftige Vollkornbrötchen mit Dinkelsprossen  | Sprossenbroetchenmitfrischkaese.jpg

Gesunde Vollkornbrötchen mit gekeimten Dinkelsprossen

Zutaten

450 g Dinkelvollkornmehl

1 TL Natron

1 TL Salz

50 g Haferflocken

50 g geröstete, geschälte, gehackte Haselnüsse

200 g gekeimte Dinkelsprossen

250 ml Buttermilch

250 g Naturjoghurt

1 EL Honig

Zum Bestreuen:

20 g gehackte, geschälte Haselnüsse

20 g Sonnenblumenkerne

20 g Sesam

Zubereitung

 

Den Backofen auf 180 ° C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier bedecken. Das Mehl mit dem Natron in eine große Schüssel sieben. Die restlichen Zutaten hinzufügen und alles miteinander mit der Hand oder mit dem Knethaken der Küchenmaschine rasch verkneten. Mit feuchten Händen kleine Brötchen formen und auf das Backpapier setzen. Mit dem Messer ein Kreuz in die Brötchen hineindrücken und sie mit einer Mischung aus gehackten Haselnüssen, Sonnenblumenkernen und Sesam bestreuen. Die Brötchen ca. 25 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Danach auskühlen lassen und mit Frischkäse und Sprossen genießen.

Weitere Kategorien:

Leave your comments

0
terms and condition.

People in this conversation

  • Guest (Thomas Fedeneder)

    Permalink

    Sehr leckere Rezepte hier. Gefällt mir gut. Grüße aus Hamburg

  • Schöner Post! Spannend finde ich vor allem die gekeimten Dinkelsprossen. Danke für das Rezept & viele Grüße.

Powered by Komento
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok