Mandel-Marzipan-Milchreis mit Bratapfel-Topping

24. November 2018
Mandel-Marzipan-Milchreis mit Bratapfel-Topping | DSC09386.jpg
Mandel-Marzipan-Milchreis mit Bratapfel-Topping | IMG_9631-2.jpg
Mandel-Marzipan-Milchreis mit Bratapfel-Topping | IMG_9569.jpg

Aus meiner Küche duftet es schon herrlich nach Marzipan. Die festliche Zeit ist nun endlich da! Wenn die Familie nach Hause kommt, rücken alle an den Tisch und freuen sich auf Milchreis, Bratäpfel und Weihnachten. Glück in der Weihnachtszeit bedeutet für mich die brennende Kerze am Küchenherd, die roten Beeren am Strauch oder die alte Nikolausform. Auch beim Kochen sind es die einfachen Rezepte, die unser Herz berühren.

In Milch aufgelöstes Marzipan und Vanille geben diesem Milchreis ein ganz besonderes Aroma. Allein der Duft, der sich in der Küche verbreitet ist einfach himmlisch. Er verbindet sich mit den weihnachtlichen Gewürzen der Bratäpfe, durchströmt den Raum und zaubert Weihnachten in meine Küche. Das fruchtige Topping aus Bratapfelstücken und Trockenfrüchten passt hervorragend zu dem sahnig-süßen Milchreis und geröstete Mandeln verleihen im das letzte bisschen Knuspern. Einfach köstlich!

Ich wünsche euch allen eine wundervolle Weihnachtszeit!

Eure Theresa

 

Das Rezept findet ihr auch in meiner Kolumne in der aktuellen Wohnen & Garten - Landhaus.

Mandel-Marzipan-Milchreis mit Bratapfel-Topping | IMG_9449.jpg
Mandel-Marzipan-Milchreis mit Bratapfel-Topping | IMG_9599.jpg
Mandel-Marzipan-Milchreis mit Bratapfel-Topping | IMG_9470.jpg
Mandel-Marzipan-Milchreis mit Bratapfel-Topping | IMG_9586.jpg
Mandel-Marzipan-Milchreis mit Bratapfel-Topping | IMG_9630.jpg

Mandel-Marzipan-Milchreis mit Bratapfel-Topping

Zutaten

Für 4 Personen:

Mandel-Marzipan-Milchreis:

600 ml Vollmilch (alternativ Mandelmilch)

1/2 TL Vanillepulver oder das Mark von 1/2 Vanilleschote

75 g Marzipan-Rohmasse

150 g Milchreis

1 Prise Fleur de Sel

Bratapfel-Topping:

2 saure Äpfel (z.B. Boscok oder Cox Orange)

30 g Cranberries

30 g Rosinen

1 TL Lebkuchengewürz

1 TL Zitronensaft

2 Flocken Butter

30 g blanchierte Mandeln

Ceylon-Zimt

Zubereitung

Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Milch mit der Vanille erhitzen und darin unter Rühren die Marzipan-Rohmasse auflösen. Die Äpfel mit einem Apfelausstecher vorsichtig vom Kerngehäuse befreien und etwas aushöhlen, dabei aufpassen, dass der Boden nicht durchstochen wird. In einer Schüssel die Trockenfrüchte mit dem Lebkuchengewürz und dem Zitronensaft kurz durchmischen, anschließend in die Äpfel füllen, mit einem Butterflöckchen bedecken und für 30 Minuten in den Backofen stellen. Den Reis mit der Marzipan-Milch und der Prise Salz nach Packungsangabe kochen. Bei Bedarf evtl. etwas Milch nachgießen. Die Mandelnin einer Pfanne ohne Öl anrösten. Den fertigen Milchreis in Schälchen füllen. Die Bratäpfel in Stücke schneiden und mit den Trockenfrüchten über dem Milchreis verteilen. Anschließend die Mandeln grob hacken und ebenfalls auf den Milchreis geben. Mit etwas Zimt bestäuben und noch warm genießen.

 

Leave your comments

0
terms and condition.

People in this conversation

Powered by Komento
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok